DORIS FIALA & CHRISTA EGGER

„Denn das Ganze ist größer als der Teil“ (Euklid von Alexandria)

GANZHEITLICHE PRAXIS

STEHAUFMÄNNCHEN

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Ganzheitliche Praxis Stehaufmännchen – Teilnahme-und Stornobedingungen für Kurse, Workshops und Seminare (Stand Frühjahr 2016)

 

1. Kursanmeldung

a)   Die Anmeldung erfolgt direkt über das Anmeldeformular.

b)   Die angegebene Anmeldefrist ist einzuhalten und wird beim jeweiligen Kurs angegeben. Ist kein Anmeldeschluss angegeben, gelten 4 Wochen vor Kursbeginn als Anmeldeschluss.

c)   Sofern freie Plätze zur Verfügung stehen, behalte ich mir das Recht vor, Anmeldungen auch nach Anmeldeschluss anzunehmen.

d)   Nach Anmeldung erhalten die TeilnehmerInnen eine Anmeldebestätigung sowie die Rechnung per Mail.  Sollte die MindestteilnehmerInnenanzahl nicht erreicht werden, erhalten die Teilnehmer nach Anmeldeschluss eine Information.

e)   Sollte die TeilnehmerInnenanzahl überschritten werden, erlaube ich mir die Anmeldungen auf einer Warteliste zu sammeln. Sollte ein(e) TeilnehmerIn ausfallen, wird dieser Kursplatz dem/r Ersten in der Warteliste angeboten.

f)    Die Kosten sind bis spätestens 4 Wochen vor Kursbeginn auf das Konto IBAN AT975700030053378681 ltd auf Doris Fiala unter Angabe des Seminartitels sowie des Teilnehmers zu überweisen.

 

2. Kursrücktritt und Stornobedingungen 

 a)    Die Stornierung einer Anmeldung muss schriftlich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Post an Ganzheitliche Praxis Stehaufmännchen, Treustraße 4/9, 1200 Wien, erfolgen.

 b)    Das Ignorieren einer Zahlungsaufforderung ist nicht mit einer Kursstornierung gleichzusetzen.

 c)    Bei Abmeldung nach der Anmeldefrist bis zwei Wochen vor Beginn des Seminars sind 20 % der Kursgebühr als Bearbeitungsgebühr zu entrichten, danach der volle Betrag.

 

 3.    Kursabsagen durch die Praxis Stehaufmännchen

 a)    Das Zustandekommen eines Seminars hängt vom Erreichen einer MindestteilnehmerInnenanzahl ab, die mit der Kursausschreibung bekanntgegeben wird.

 b)    Ich behalte mir vor, ein Seminar bis zum Anmeldeschluss abzusagen, wenn die MindestteilnehmerInnenanzahl nicht erreicht wird oder sonstige Gründe vorliegen. Die TeilnehmerInnen werden darüber per Mail oder telefonisch informiert.  Bereits einbezahlte Kurskosten werden vergütet.

 c)    Bei Absagen oder vorzeitigen Abbrüchen aufgrund außerhalb des Einflussbereiches von mir liegenden Gründen, werden keine Kosten rückvergütet. Aus der Absage entstehenden Mehrkosten wie z.B. Fahrtkosten werden keinesfalls ersetzt.

 

 4.    Haftung und Versicherung

 a)    Ich übernehme keine Haftung für Personen- und/oder Sachschäden in Zusammenhang mit der Durchführung von Kursveranstaltungen.

 b)    Die Verantwortung für die Inhalte des jeweiligen Seminars liegt bei dem/der Vortragenden.

 

 5.    Datenschutz

 a)    Persönliche Daten werden erfasst, bearbeitet sowie vertraulich behandelt und dienen ausschließlich internen Zwecken.

b)    Eine Weitergabe von Daten an Dritte ist nur mit dem Einverständnis der TeilnehmerInnen möglich

Copyright © 2017 Praxis Stehaufmaennchen. Alle Rechte vorbehalten.